© Copyright 2017 / Alle Rechte vorbehalten

Klangmassage-Ausbildung mit Ramji Singh

Die Ausbildung beinhaltet 40 Stunden mit 5 Modulen an 5 Tagen

Was sind Klangschalen? Die tibetanischen Klangschalen sind metallene Klangerzeuger, deren Funktion darin besteht, die Geräusche der Natur nachzuahmen. Die Schalen finden sich regelmäßig im Himalaya und in einigen Nachbarländern wie China, Thailand und Japan. Die Klangschalen können von 150 Gramm bis zu mehreren Kilo wiegen, genauso wie ihre Größe von 5 cm bis 35 cm variiert. Es ist jedoch nicht überraschend, sehr seltene Exemplare zu finden, die ein größeres Gewicht und Größe haben. Die tibetanischen Schalen sind aus einer Legierung von 7 Metallen gefertigt, so dass sie ihr gesamtes Spektrum bei der Durchführung von Klangmassagen in Vibration und Klang entfalten und alle Eigenschaften einer harmonischen Klangschale erfüllen. Der Nutzen einer Klangmassage: Der Nutzen der Klangmassage ist vielfälltig. Im Wellness-Bereich steht die Entspannung und die Steigerung des Wohlbefindens im Vordergrund. Weiter Nutzen sind: • Muskuläre Verspannungen können gelöst werden • die Konzentrationsfähigkeit kann gesteigert werden • Stärkung des Imunsystems • Ausgleichend für den physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körper In der Therapie (durchgeführt von einem Arzt oder Heilpraktiker) kann der Nutzen weit darüber hinaus gehen, bspw.: • Reduzieren Stress und Angst • Verringern Kopfschmerzen • Zur Behandlung von Depressionen und Ängsten • Unterstützt bei der Behandlung von psychischem Ungleichgewicht • Geistige und emotionale Stabilität • Erhöhung des Selbstvertrauens und der Selbstsicherheit • Hilft bei Schlafstörungen und Hyperaktivität Ziel der Klangschalen Ausbildung: Das Ziel der Ausbildung ist es ein, umfangreiches Wissen über die verschiedenen Klanginstrumente und die Klangmassage zu erhalten, so dass Du im Anschluss an die Ausbildung sowohl die Klangschalen spielen als auch Klangmassagen geben kannst. Die Ausbildung wird in einem ruhigen und harmonischen Umfeld statt finden, so dass der passende Rahmen gegeben sein wird, um diese bereichernde Technik zu erlernen und auch selbst zu erfahren. Die Empfänger Deiner Klangmassage werden von einem verbesserten Gesundheitszustand und Wohlbefinden auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene profitieren. Ausbildungsinhalt: Die Ausbildung besteht aus 5 aufeinanderfolgenden Modulen mit insgesamt 40 h Praxiseinheiten. Modul I „Das Erlernen der Grundlagen der Klangmassage“: • Geschichte der tibetanischen Klangschalen • Klassifizierung und Eigenschaften der verschiedenen Klangschalen • Aufwärmübungen für den Körper durch Asanas • Strukturierung und Harmonisierung zwischen den Klangschalen • Integration der Klangschale im eigenen Raum • Techniken des Einstimmens über den Klang • Klassifizierung und Entwicklung der bestimmten Frequenzen • Abstimmung und Entwicklung von uni-personalem und externem Klang mitFrequenzen Modul II „Der Aspekt der Kraft des Bewusstseins durch mentale Konzentration und Klangvibration“: • Allgemeines Wissen über periphere Klänge • Kenntnis unseres eigenen inneren Klangs • Die Kraft der Mudras in unserem Körper • Anwendung verschiedener Atemformen über den Klang • Klassifizierung und Entwicklung der Verwendung von Metall in seinen Varianten • Energiepunkte mit Klangschwingungen • Anwendung von Klang über Gehirnwellen • Entwicklung der feinstofflichen Körper durch Klang und Schwingung • Projektion durch Töne und Frequenzen • Wahrnehmung von Klangschalen im subtilen Bereich Modul III „Entwickeln verschiedener Strategien für die Anwendung der Klangmassage“: • Kenntnis und Entwicklung der Schwingungsfrequenz bei der Klangmassage • Entwicklung der verschiedenen Energiezentren innerhalb der Klangmassage • Die Kraft von Klang, Vibration und Resonanz • Lehre der Harmonie und wie sie auf den Organismus wirkt • Entwicklung von harmonischen Hören in einer kollektiven und individuellen Intonation • Hauptbegriff des Klangbades in einer Klangmassagen-Einheit • Technik für die Änderung des Fokus des Empfängers, außerhalb des Bereichs eventueller gegenwärtigen Probleme • Strukturierung, Wissen und Nutzen von internen Flüssigkeiten Modul IV „Die ganzheitliche Wirkung der Klangmassage auf Körper, Chakras und Aura “: • Klangabstimmung • Unparadoxes Atmen zu Beginn der Sitzung • Anwendung des Klangs durch Mantras • Kenntnis und Entwicklung der verschiedenen Anwendungsgebiete • Kenntnis der Belastung und der Energieüberlastung des menschlichen Körpers • Die spezifische und individuelle Gestaltung und Anwendung der Klangmassage • Allgemeines Wissen über Resonanz und ihre Frequenzen • Kennenlernen der verschiedene Tests, um die Bedürfnisse der Patienten für eine Klangmassage herauszufinden Modul V „Die verschiedenen Klangmassage-Arten“: • Es werden Grundlagen über die Wirkung auf die Gelenke vermittelt • Kenntnis der harmonischen Grundlagen innerhalb der Resonanz • Integration und Entwicklung einer kollektiven Gruppenmeditation • Kenntnis der Gruppenumstände • Fortgeschrittene Untersuchung von Klang, Zeit und Energie • Anwendung der Klangmassage als kreative Komponente • Analyse und Beratung von Klienten/Empfängern in der Praxis • Die Erfahrung der Klangmassage als ganzheitliche Methode (physischer, mentaler und subtiler Ebene) • Möglichkeiten der Evaluation Abschluss der Ausbildung: • Offizielle Übergabe des Zertifikats der spanischen Institution für Klangmassage • Aufnahme ins Register der Klangmasseure auf der Seite www.iesonoterapia.com • Beim Kauf von Klangschalen während der Ausbildung erhält der Teilnehmer einen Rabatt Diese Ausbildung ist für Alle geeignet, die interessiert sind, Klangmassagen zu geben sowie die Klangschalen spielen zu lernen; spezielle Voraussetzungen sind nicht erforderlich. Ausbildungsleiter: Die Ausbildung wird von RAMJI SINGH geleitet. Ramji begann seine musikalische Karriere im Alter von 13 Jahren. Daraus hat sich seine Berufung zur Klangmassage entwickelt. Er pendelt zwischen Mexiko, England, Kuba, Indien und Nepal um den Klang zu erforschen und Ausbildungen in diesen Ländern zu leiten. Er ist der Gründer des spanischen Instituts für Klangtherapie in Girona, Spanien. Des Weiteren ist er Kundalini Yoga Lehrer, zertifiziert bei KRI, USA. Inzwischen lebt Ramji in Deutschland; er forscht und arbeitet weiter an der Spezialisierung der Wirkung des Klangs zusammen mit Herstellern von  Klanginstrumenten. So eröffnet er immer neue Wege und Möglichkeiten des Klangs. Er teilt sein enormes Wissen in Kursen und Ausbildungen seit einigen Jahren. Termine und zeitlicher Ablauf: 9.-13. Mai 2018 Mittwoch-Freitag 9:00-17:00h Samstag: 13:00-22:00h Sonntag: 10:00-17:30h Es gibt kurze Teepausen sowie eine einstündige Mittagspause pro Tag. (Die Zeiten sind ohne Gewähr und können sich noch kurzfristig ändern.) Kosten und Anmeldung: Frühbucher bis 31.01.2018:   790€ Ab 01.02.2018: 890€ Der Betrag ist bei Anmeldung fällig. Anmeldung per E-Mail: info@yogazentrum-maintaunus.de unter Angabe von Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer.  Bitte beachte unsere AGBs.
Kontakt Yoga Zentrum Main Taunus GmbH Nordring 30 65719 Hofheim 06192 470 93 37
Kontakt Yoga Zentrum Main Taunus GmbH Nordring 30 65719 Hofheim 06192 470 93 37
© Copyright 2017/ Alle Rechte vorbehalten

Klangmassage-Ausbildung

mit Ramji Singh 

Die Ausbildung beinhaltet 40 Stunden mit 5 Modulen

an 5 Tagen.

Was sind Klangschalen? Die tibetanischen Klangschalen sind metallene Klangerzeuger, deren Funktion darin besteht, die Geräusche der Natur nachzuahmen. Die Schalen finden sich regelmäßig im Himalaya und in einigen Nachbarländern wie China, Thailand und Japan. Die Klangschalen können von 150 Gramm bis zu mehreren Kilo wiegen, genauso wie ihre Größe von 5 cm bis 35 cm variiert. Es ist jedoch nicht überraschend, sehr seltene Exemplare zu finden, die ein größeres Gewicht und Größe haben. Die tibetanischen Schalen sind aus einer Legierung von 7 Metallen gefertigt, so dass sie ihr gesamtes Spektrum bei der Durchführung von Klangmassagen in Vibration und Klang entfalten und alle Eigenschaften einer harmonischen Klangschale erfüllen. Der Nutzen einer Klangmassage: Der Nutzen der Klangmassage ist vielfälltig. Im Wellness- Bereich steht die Entspannung und die Steigerung des Wohlbefindens im Vordergrund. Weiter Nutzen sind: • Muskuläre Verspannungen können gelöst werden • die Konzentrationsfähigkeit kann gesteigert werden • Stärkung des Imunsystems • Ausgleichend für den physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körper In der Therapie (durchgeführt von einem Arzt oder Heilpraktiker) kann der Nutzen weit darüber hinaus gehen, bspw.: • Reduzieren Stress und Angst • Verringern Kopfschmerzen • Zur Behandlung von Depressionen und Ängsten • Unterstützt bei der Behandlung von psychischem Ungleichgewicht • Geistige und emotionale Stabilität • Erhöhung des Selbstvertrauens und der Selbstsicherheit • Hilft bei Schlafstörungen und Hyperaktivität Ziel der Klangschalen Ausbildung: Das Ziel der Ausbildung ist es ein, umfangreiches Wissen über die verschiedenen Klanginstrumente und die Klangmassage zu erhalten, so dass Du im Anschluss an die Ausbildung sowohl die Klangschalen spielen als auch Klangmassagen geben kannst. Die Ausbildung wird in einem ruhigen und harmonischen Umfeld statt finden, so dass der passende Rahmen gegeben sein wird, um diese bereichernde Technik zu erlernen und auch selbst zu erfahren. Die Empfänger Deiner Klangmassage werden von einem verbesserten Gesundheitszustand und Wohlbefinden auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene profitieren. Ausbildungsinhalt: Die Ausbildung besteht aus 5 aufeinanderfolgenden Modulen mit insgesamt 40 h Praxiseinheiten. Modul I „Das Erlernen der Grundlagen der Klangmassage“: • Geschichte der tibetanischen Klangschalen • Klassifizierung und Eigenschaften der verschiedenen Klangschalen • Aufwärmübungen für den Körper durch Asanas • Strukturierung und Harmonisierung zwischen den Klangschalen • Integration der Klangschale im eigenen Raum • Techniken des Einstimmens über den Klang • Klassifizierung und Entwicklung der bestimmten Frequenzen • Abstimmung und Entwicklung von uni-personalem und externem Klang mitFrequenzen Modul II „Der Aspekt der Kraft des Bewusstseins durch mentale Konzentration und Klangvibration“: • Allgemeines Wissen über periphere Klänge • Kenntnis unseres eigenen inneren Klangs • Die Kraft der Mudras in unserem Körper • Anwendung verschiedener Atemformen über den Klang • Klassifizierung und Entwicklung der Verwendung von Metall in seinen Varianten • Energiepunkte mit Klangschwingungen • Anwendung von Klang über Gehirnwellen • Entwicklung der feinstofflichen Körper durch Klang und Schwingung • Projektion durch Töne und Frequenzen • Wahrnehmung von Klangschalen im subtilen Bereich Modul III „Entwickeln verschiedener Strategien für die Anwendung der Klangmassage“: • Kenntnis und Entwicklung der Schwingungsfrequenz bei der Klangmassage • Entwicklung der verschiedenen Energiezentren innerhalb der Klangmassage • Die Kraft von Klang, Vibration und Resonanz • Lehre der Harmonie und wie sie auf den Organismus wirkt • Entwicklung von harmonischen Hören in einer kollektiven und individuellen Intonation • Hauptbegriff des Klangbades in einer Klangmassagen- Einheit • Technik für die Änderung des Fokus des Empfängers, außerhalb des Bereichs eventueller gegenwärtigen Probleme • Strukturierung, Wissen und Nutzen von internen Flüssigkeiten Modul IV „Die ganzheitliche Wirkung der Klangmassage auf Körper, Chakras und Aura “: • Klangabstimmung • Unparadoxes Atmen zu Beginn der Sitzung • Anwendung des Klangs durch Mantras • Kenntnis und Entwicklung der verschiedenen Anwendungsgebiete • Kenntnis der Belastung und der Energieüberlastung des menschlichen Körpers • Die spezifische und individuelle Gestaltung und Anwendung der Klangmassage • Allgemeines Wissen über Resonanz und ihre Frequenzen • Kennenlernen der verschiedene Tests, um die Bedürfnisse der Patienten für eine Klangmassage herauszufinden Modul V „Die verschiedenen Klangmassage-Arten“: • Es werden Grundlagen über die Wirkung auf die Gelenke vermittelt • Kenntnis der harmonischen Grundlagen innerhalb der Resonanz • Integration und Entwicklung einer kollektiven Gruppenmeditation • Kenntnis der Gruppenumstände • Fortgeschrittene Untersuchung von Klang, Zeit und Energie • Anwendung der Klangmassage als kreative Komponente • Analyse und Beratung von Klienten/Empfängern in der Praxis • Die Erfahrung der Klangmassage als ganzheitliche Methode (physischer, mentaler und subtiler Ebene) • Möglichkeiten der Evaluation Abschluss der Ausbildung: • Offizielle Übergabe des Zertifikats der spanischen Institution für Klangmassage • Aufnahme ins Register der Klangmasseure auf der Seite www.iesonoterapia.com • Beim Kauf von Klangschalen während der Ausbildung erhält der Teilnehmer einen Rabatt Diese Ausbildung ist für Alle geeignet, die interessiert sind, Klangmassagen zu geben sowie die Klangschalen spielen zu lernen; spezielle Voraussetzungen sind nicht erforderlich. Ausbildungsleiter: Die Ausbildung wird von RAMJI SINGH geleitet. Ramji begann seine musikalische Karriere im Alter von 13 Jahren. Daraus hat sich seine Berufung zur Klangmassage entwickelt. Er pendelt zwischen Mexiko, England, Kuba, Indien und Nepal um den Klang zu erforschen und Ausbildungen in diesen Ländern zu leiten. Er ist der Gründer des spanischen Instituts für Klangtherapie in Girona, Spanien. Des Weiteren ist er Kundalini Yoga Lehrer, zertifiziert bei KRI, USA. Inzwischen lebt Ramji in Deutschland; er forscht und arbeitet weiter an der Spezialisierung der Wirkung des Klangs zusammen mit Herstellern von  Klanginstrumenten. So eröffnet er immer neue Wege und Möglichkeiten des Klangs. Er teilt sein enormes Wissen in Kursen und Ausbildungen seit einigen Jahren. Termine und zeitlicher Ablauf: 9.-13. Mai 2018 Mittwoch-Freitag 9:00-17:00h Samstag: 13:00-22:00h Sonntag: 10:00-17:30h Es gibt kurze Teepausen sowie eine einstündige Mittagspause pro Tag. (Die Zeiten sind ohne Gewähr und können sich noch kurzfristig ändern.) Kosten und Anmeldung: Frühbucher bis 31.01.2018:   790€ Ab 01.02.2018: 890€ Der Betrag ist bei Anmeldung fällig. Anmeldung per E-Mail: info@yogazentrum-maintaunus.de unter Angabe von Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer.  Bitte beachte unsere AGBs.